Kinder

CAPOEIRA DRESDEN

International Capoeira Raiz

Mestre Bailarino

Kindertraining

 

Wo?

Speziell für Kinder gibt es Kindertraining in:

1x Dresden-Niedersedlitz

3x Dresden-Neustadt

1x Freital.

 

Capoeira für Kinder?

Heutzutage wird Capoeira in ganz Brasilien und in vielen Ländern Europas in Capoeira-Akademien, Universitäten, Theatern, Vereinen, Schulen und Kindergärten praktiziert.

 

Capoeira hilft Kindern ein besseres Gefühl für den eigenen Körper zu erlangen und fördert ihre Musikalität. Durch Singen, Spielen von traditionellen Capoeira-Instrumenten und das Ausführen von intuitiven Bewegungen erhalten die Kinder ein gesundes Selbstvertrauen und Körperbewusstsein.

 

Was lernen Kinder beim Capoeira?

Das Training fördert nicht nur Kraft, Beweglichkeit und Aufmerksamkeit ihres Kindes, sondern bietet ihm eine Gemeinschaft, in welcher es seine neuen Fähigkeiten mit Gleichaltrigen spielerisch anwenden und weiterentwickeln kann. Neben dem sportlichen Aspekt werden Rhythmus und Gesang in das Training eingeflochten!

 

Wer kann Capoeira spielen?

Kurz gesagt: jedes Kind das Spaß an Musik, Bewegung und Spiel hat! Für ein sinnvolles Training in der Gruppe sollte ihr Kind zudem mindestens 7 Jahre alt sein. Das ist alles! Es muss weder einen Handstand beherrschen, noch gut singen können oder Erfahrung im Tanzen besitzen. Alles was für das Capoeira-Kindertraining nötig ist, sind folgende Dinge: Ein T-Shirt, eine lange Sporthose und vor allem Freude an Bewegung.

 

#Trainingszeiten für Kinder